NEWS

Preprint und ein Herz für PS. Michael Herbst, Produktionsleiter und Ausbilder bei Christiansen Print Northeim.

Seit seiner Lehre 1978 am Standort Northeim – und seit 20 Jahren selbst Ausbilder mit Engagement und Leidenschaft: Michael Herbst ist Rollenvordruck-Spezialist von der Pike auf. Auch in der Freizeit schlägt sein Herz für starke Maschinen …

Seit seiner Ausbildung 1978 am Standort Northeim – und seit 20 Jahren selbst Ausbilder mit Engagement und Leidenschaft: Michael Herbst ist Preprint-Spezialist von der Pike auf.
Den Grundstein für seine Karriere legte die Ausbildung zum Verpackungsmittel-mechaniker, damals noch bei THIMM. Als Maschinenführer an den Belt-Druckanlagen arbeitete er im Drei-Schicht-Betrieb und war dort aktiv an der Weiterentwicklung der Belt-Technologie in den 1990er-Jahren beteiligt: „Es war sehr spannend, an der Versuchsdruckanlage mit der, zur damaligen Zeit, neuesten Servomotoren-Antriebstechnik zu arbeiten. Als Maschinenführer konnte ich dann 1996 die aus der Entwicklung resultierende Belt-Druckanlage I mit in Betrieb nehmen.“

Seit 2007 hat Michael Herbst – inzwischen Industriemeister Druck und Fachkraft für Arbeitssicherheit – die Position des Produktionsleiters in Northeim inne. Mit den Produktionsteams und der Werkleitung zusammenarbeiten, zuhören, motivieren – da ist er in seinem Element: „Gemeinsam finden wir Lösungen bei Problemen jeglicher Art, in Produktion und Technik. Geht nicht gibt’s nicht!“
So ist auch der Betriebsübergang von THIMM Color zu Christiansen Print Northeim im Jahr 2015 für Herbst eine logische Weiterentwicklung und große Chance: „Unsere unterschiedlichen Flexodruck-Verfahren an den Christiansen Print-Standorten sind ein gemeinsamer Erfahrungsschatz. Wir nutzen ihn, um weitere Märkte zu erschließen.“

1998 berief die IHK Hannover Herbst zum Prüfer für das Berufsbild Flexodrucker – der heutige Medientechnologe Druck. „Die Ausbildung junger Facharbeiter war mir schon immer eine Herzensangelegenheit“, betont der Preprint-Spezialist.
Es ist ihm wichtig, junge Menschen zu fordern, sich aber auch für ihre Belange einzusetzen. Was gibt er seinen Azubis mit auf den Weg? „Die Herausforderung annehmen, durchhalten, aufgeschlossen sein!“
Die Erfolge geben ihm recht: Northeim hat bereits einen Landes- und sogar einen Bundessieger im Berufsfeld Flexodrucker bzw. Medientechnologe Druck hervorgebracht. Die größte Herausforderung in der heutigen Zeit sieht der Ausbilder darin, junge Menschen zu finden, die auch nach abgeschlossener Ausbildung bereit sind, im Drei-Schicht-Betrieb zu arbeiten.

Auch in seiner Freizeit schlägt das Herz von Michael Herbst für starke Maschinen und Motoren mit viel PS – zu Lande wie in der Luft. Seit 35 Jahren restauriert er LANZ-Glühkopf-Traktoren, ein Hobby, das er mittlerweile mit seinem Sohn teilt: „Sechs Vintage-Traktoren aus den Baujahren 1933 bis 1950 stehen und vor allem fahren schon in unserer Sammlung. Auch im Modellmotorenbau bin ich aktiv. Mein erster selbst konstruierter Motor fliegt in einem Flugmodell nach altem Plan. Momentan restaurieren wir ein BSA Motorrad; das hat 68 Jahre auf den Felgen!“

Post

ARCHIV

Always more than you’d expect: Gegründet 1987 als »France Flexo«, seit 2014 gemeinsam mit Christiansen Print in strategischer Partnerschaft und zum...

WEITERLESEN

Always more than you’d expect: Außergewöhnliches Format, kleinste oder besonders umfangreiche Losgrößen: Unabhängig von seiner Komplexität kann...

WEITERLESEN

Always more than you’d expect: Nach gut zweijähriger strategischer Partnerschaft zwischen Christiansen Print und France Flexo ist deren Fusion seit...

WEITERLESEN