Ausbildung bei Christiansen Print

ausbildung-jobs-karriere-medientechnologe-druck-christiansenprint.jpg

Als Unternehmen der THIMM Gruppe, dem führenden Familienunternehmen der deutschen Verpackungsindustrie mit weltweit 22 Standorten und mehr als 3.500 Mitarbeitern, steht Christiansen Print an der europäischen Spitze des Preprint-Marktes für hochwertig bedruckte Wellpappenerzeugnisse. Dadurch bieten sich vielfältige Ausbildungsmöglichkeiten und Karriereperspektiven. Mach Deine Ausbildung bei uns!

Ausbildung zum Medientechnologen Druck (m/w/d)

Eine Welt ohne Verpackungen? Unvorstellbar!
Ob Pizzakarton oder Umverpackung von Technik, Kosmetik, Lebensmitteln oder anderen Konsumgütern: Heute ist in vielen Fällen die Verpackung ebenso wichtig wie ihr Inhalt. Sie schützt, umhüllt und trägt das Produkt. Mit ihrer Gestaltung sorgt sie jedoch vor allem dafür, dass die Ware sich möglichst attraktiv präsentiert, von der Konkurrenz abhebt und gut verkauft!

Hochwertige Verpackungen aus Papier, Karton, Pappe oder Kunststoff werden zumeist im »Flexo-PrePrint-Verfahren« bedruckt. Bei dieser Methode wird zunächst das benötigte Deckpapier von Rolle auf Rolle auf einer separaten Druckmaschine bedruckt. Diese Papierrollen werden später in den Anlagen der Wellpappenindustrie zu einer dekorativen Außendecke von Verpackungen und Displays weiterverarbeitet, zum Beispiel als Wellpappenmanschette für den Coffee-to-go-Becher, Aufsteller im Supermarkt, Umverpackung eines Laptops oder der neuen Smartwatch.

Mit fortschreitender Digitalisierung und dem Einsatz modernster Technologie haben sich die Anforderungen an die Aufgaben und Fähigkeiten des früheren Berufsbildes »Drucker« weiterentwickelt. Damit entstand auch die seit 2011 verwendete Berufsbezeichnung "Medientechnologe Druck".

Medientechnologen haben ein gutes Auge für Farben und es macht ihnen Spaß, an großen Maschinen zu arbeiten. Genauigkeit und Begeisterung für die neueste Technik sind zudem gute Voraussetzungen für diese vielseitige Tätigkeit.  Medientechnologen Druck beherrschen – je nach Spezifikation – Druckverfahren, um unterschiedliche Produkte gekonnt in Szene zu setzen. Sie richten die Druckmaschinen ein, bereiten Druckdaten vor, mischen Farben, steuern und überwachen den gesamten Druckprozess.

Die dreijährige technische Ausbildung zum Medientechnologen Druck ist der Beginn Deiner ganz persönlichen Karriere mit sehr guten Entwicklungsmöglichkeiten, denn neben der intensiven Unterstützung durch ein tolles Ausbilderteam und nette Kollegen/innen an Deinem Ausbildungsstandort Northeim bzw. Ilsenburg erfährst Du alle Vorteile der standortübergreifenden Ausbildungsstrategie der THIMM Gruppe.
Durch Besuche und Praktika an anderen Standorten und bei Kooperationsbetrieben sammelst Du schon während Deiner Ausbildung breites Wissen, das Dich perfekt auf einen erfolgreichen Berufsstart vorbereitet. 

"Als ich den Beruf Medientechnologe Druck entdeckte, wusste ich nichts darüber, aber nach einem Probearbeitstag bei Christiansen Print war ich begeistert. Beim Vorstellungsgespräch wurde nicht nur aufs Zeugnis geschaut, sondern vor allem darauf, dass man offen ist und Lust zu lernen mitbringt.  Überrascht war ich, wie groß die Firma und die Maschinen sind und wie familiär es hier trotzdem zugeht: Alle sind freundlich und hilfsbereit, unterstützen und fördern mich in jeder Situation. Für mich ist hier jeder Tag spannend, nicht nur, weil ich permanent Neues lerne, sondern auch weil ich die Abläufe und Zusammenhänge mit jedem Tag besser verstehe."

Ausbildung zum Mechatroniker (m/w/d)

Technisierung, Automatisierung, Digitalisierung – unsere Arbeitswelt ohne technischen Support? Unvorstellbar!
Industrie, Forschung, Entwicklung, Handel, Handwerk und sogar der Dienstleistungssektor – immer mehr Maschinen, Anlagen und technische Systeme werden für die Lösung immer komplexer werdender Arbeitsaufgaben und -abläufe in Unternehmen überall auf der Welt eingesetzt.

Mechatroniker sind fachlich in den Bereichen Mechanik, Elektronik und Informatik zu Hause. Schaltungen prüfen, technische Unterlagen erstellen, Maschinen und Anlagen warten und reparieren, die Entwicklung technischer Innovationen begleiten, mechatronische Systeme installieren und konfigurieren – Mechatroniker werden überall dort gebraucht, wo sich Maschinen und Anlagen mit mechanischen, elektronischen und digitalen Komponenten im Einsatz befinden.

Deine Ausbildung bei Christiansen Print umfasst das komplette Spektrum von Elektrik und Pneumatik über Hydraulik und Mechanik bis hin zur Automatisierung. Neben der Praxis im Unternehmen und der Berufsschule bieten wir Dir auch Lerneinheiten mit Profis spezialisierter Bildungszentren. Im Laufe Deiner Ausbildung hast Du außerdem bereits die Möglichkeit, Zusatzqualifikationen zu erwerben, die Dir während Deines späteren Berufslebens hilfreich sein werden.

Die 3,5-jährige Berufsausbildung beinhaltet beispielsweise folgende Lerneinheiten:

  • Planen und Steuern von Arbeitsabläufen
  • Installieren elektrischer Baugruppen und Komponenten
  • Messen und Prüfen elektrischer Größen
  • Installieren und Testen von Hard- und Software
  • Aufbauen und Prüfen von elektrischen, pneumatischen und hydraulischen Steuerungen
  • Programmieren mechatronischer Systeme
  • Zusammenbauen von Baugruppen und Komponenten zu Maschinen und Systemen
  • Inbetriebnahme, Bedienen und Instandhalten mechatronischer Anlagen
  • Manuelles und maschinelles Spanen, Trennen und Umformen

Die Ausbildung ist der Beginn Deiner ganz persönlichen Karriere mit sehr guten Entwicklungsmöglichkeiten, denn neben der intensiven Unterstützung durch ein tolles Ausbilderteam und nette Kollegen/innen an Deinem Ausbildungsstandort Ilsenburg erfährst Du alle Vorteile der standortübergreifenden Ausbildungsstrategie der THIMM Gruppe.

Durch Besuche und Praktika an anderen Standorten und bei Kooperationsbetrieben sammelst Du schon während Deiner Ausbildung breites Wissen, das Dich perfekt auf einen erfolgreichen Berufsstart vorbereitet. 
Nach Abschluss Deiner Ausbildung hast Du jede Menge Entwicklungsmöglichkeiten, denn als Mitarbeiter eines international tätigen Unternehmens sind auch Deine beruflichen Perspektiven international.

"Ich hatte bereits eine Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann absolviert und war auf der Suche nach neuen Perspektiven. Mich hier als Medientechnologe Druck ausbilden zu lassen, war die richtige Entscheidung. Die Arbeitsbereiche sind wirklich vielseitig und ein besseres Team kann ich mir kaum vorstellen. Alle sind sehr aufgeschlossen, das Arbeitsklima ist klasse. Persönlich bin ich viel selbstständiger geworden und habe jetzt auch eine eigene Wohnung. Nach meiner Ausbildung möchte ich gerne bei Christiansen Print und meinen neuen Kollegen bleiben, weil ich hier auch als „fertiger“ Drucker gute Entwicklungsmöglichkeiten habe."

 

 

Neben einer Spitzenausbildung und sehr guten Übernahmechancen bieten wir Dir mit regelmäßigen Teamevents und gemeinsamen, standortübergreifenden Aktionen, wie der Azubifahrt, eine gute Plattform zum Kennen- und Verstehenlernen.
30 Urlaubstag, eine intensive persönliche Betreuung im Onboardingprozess sowie diverse Benefits, wie die Nutzung unserer Mitarbeiter-App, Bike-Leasing, eine vergünstigte Mitgliedschaft in unseren Partner-Fitness-Studios und ein stets gut gefüllter Getränkekühlschrank, Kaffee, Tee und Obst am Arbeitsplatz runden Dein Ausbildungspaket ab.

 

 

Laden...